Info-Reihe Krebs: Kopf-Hals-Tumore: „Was ist harmlos und was nicht?“ und „Warum auch die Logopädie so wichtig ist“

Wie kann man Kopf-hals-Tumore erkennen? Darauf wird Prof. Dr. Martin Durisin aus dem Kopf-Hals-Tumorzentrum in seinem Vortrag "Was ist harmlos und was nicht?" eingehen. Michaela von Quadt, Lehrlogopädin der MHH, wird zu Beeinträchtigungen einer Kopf-Hals-Tumorerkrankung berichten und wie die Logopädie dabei unterstützen kann.

Die Info-Reihe richtet sich an Patientinnen und Patienten, Angehörige und alle Interessierten. 

Die Veranstaltung findet am 07.09.2022 von 17-18 Uhr online via MS Teams statt. Anmeldung per E-Mail an Onkologisches.Zentrum(at)mh-hannover.de oder telefonisch +49 511 532-3468. Weitere Informationen finden Sie hier.