Tagung Thorakale Tumore 3T

Fortbildungsveranstaltung für Ärzt*innen und Interessierte des Comprehensive Cancer Center Niedersachsen (CCC-N)

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am 17. April 2021 findet wieder die Tagung Thorakale Tumore 3T statt. In diesem Jahr werden wir das Treffen virtuell abhalten. Kernthemen sind in diesem Jahr das CT-Screening, die molekulare Diagnostik, die Therapie der frühen und fortgeschrittenen Stadien des NSCLC. Außerdem werden wir den Einsatz der Strahlentherapie bei SCLC besprechen und Neuerungen in der Therapie des Mesotheliom diskutieren. Abschließen möchten wir mit einem Vortrag zur Thoraxonkologie in der aktuellen Pandemie und einem Beitrag zu Studien in der Region.

In kurzen Impulsvorträgen führen Expert*innen aus der Region in die Thematik ein. Auch virtuell möchten wir einer kontroversen Diskussion ausdrücklich Raum bieten. Hierzu sind Sie als Behandlungspartner*in herzlich eingeladen, sich aktiv mit Fragen und Wortmeldungen im Chat und per Video zu beteiligen.

Mit der Tagung Thorakale Tumore 3T möchten wir in Tradition der Göttinger Konsensustreffen den Gedanken der interdisziplinären Diskussion und Abstimmung fortführen. Hierfür sind auch in diesem Jahr wieder mindestens sechs zertifizierte Lungenkrebszentren in der 3T vertreten.

Wir freuen uns, auf einen regen Austausch und fruchtbare Diskussionen mit Ihnen!

Ihre
Tobias Overbeck
Frank Griesinger
Nicolas Dickgreber
Petra Hoffknecht
Heiko Golpon      
__

PROGRAMM

Zeit Titel Referent
08:30 - 09:00 Get together, virtueller Begrüßungskaffee, Technikcheck  
09:00 - 09:05 Ansprache der Organisatoren (3T) und des CCC-N  
09:05 - 09:40 NSCLC, Standard in lokalisierten Stadien Vorsitz: Nicolas Dickgreber
  LungArt Studie: Ist die Strahlentherapie in der R0 resezierten N2-Situation passé? Hans Christiansen
  Induktionstherapie im Stadium II + III: Neue Daten inklusive Immuntherapie Frank Griesinger
  Diskussion: Marc Hinterthaner, Michael Semik, Patrick Zardo, Kay Willborn, Stefan Rieken
09:40 - 10:00 Lung Cancer Screening Vorsitz: Stefan Andreas
  Update Screening Nicolas Dickgreber
  Diskussion: Thomas Fühner, Alexander Kluge, Volker Vieth, Regina Prenzel, Christoph Hünermann
10:00 - 10:20 Neues aus der Pathologie Vorsitz: Florian Länger
  Update aus der Pathologie Lukas Heukamp
  Diskussion: Thomas Krüer, Steffen Neumann
10:20 - 10:55 Neues in der Therapie des SCLC Vorsitz: Wolfgang Körber
  SCLC im Stadium IV, PTI und PCI Kay Willborn
  SCLC im limitierten Stadium: definitive Strahlentherapie, Fraktionen und welche Dosis? Stefan Rieken
  Diskussion: Hans Christiansen, Mohammed Abdullah
10:55 - 11:00 Pause  
11:00 - 11:35 Neues in der Systemtherapie beim Mesotheliom Vorsitz: Heiko Golpon
  Aktuelle Therapiesequenz beim Mesotheliom Claas Wesseler
  Diskussion: Daniel Reschke
11:35 - 11:55 Neues in der Systemtherapie beim NSCLC Vorsitz: Arne Trummer
  Stellenwert der Checkmate-9LA, Fallbeispiel Petra Hoffknecht
  Neues in der molekularen Therapie des NSCLC Deborah Wehde
  Diskussion: Michael Metz
11:55 – 12:15 Thoraxonkologie in der SARS-CoV-2 Pandemie Vorsitz: Regina Prenzel
  Was müssen wir beachten? Thomas Fühner
  Diskussion: Georg Innig
12:15 - 12:35 CCC-N, Projekte beim Lungenkarzinom Vorsitz: Tobias Overbeck
  Studienplattform CCC-N und NOWEL Nils Brökers
  Diskussion: Frank Griesinger
12:35 - 12:40 Abschluss Organisatoren der 3T

Datum: 17. April 2021
Zeit: 09:00-13:00 Uhr
Zugangslink: uni-goettingen.zoom.us/j/94974602818; Meeting-ID: 949 7460 2818

VERANSTALTER
LungenTumorZentrum Universität Göttingen
in Zusammenarbeit mit: Medizinische Hochschule Hannover, Pius-Hospital Oldenburg, Mathias-Spital Rheine, Lungenzentrum Osnabrück

Die Veranstaltung ist mit vier Fortbildungspunkten der Ärztekammer Niedersachsen zertifiziert.